TERRANA BAND / INDEPENDENT
MIKE TERRANA
MUSIKGENRE: Rock / Metal
INSTRUMENTE: PDP drums / PAISTE cymbals / REMO drumheads / GIBRALTAR hardware
WEBSITE: www.terrana.com

MIKE TERRANA

DER LETZTE MOHIKANER IM HEAVY- METAL

Er begann seine Karriere 1984 als Schlagzeuger der kanadischen Band Hanover Fist. Zwischen 1987 und 1997 lebte er überwiegend in Los Angeles und arbeitete mit Musikern wie Yngwie Malmsteen, Tony MacAlpine und Steve Lukather zusammen.

Als Terrana 1997 registrierte, dass er in Los Angeles keine Arbeit als Schlagzeuger finden würde, ging er „ohne Visa und einer Tasche voll Becken und Träume“ zunächst für 6 Monate in die Niederlande, später nach Deutschland, um dort als Tourmusiker unter anderem mit Gamma Ray zu arbeiten. Er fand schnell Anstellungen bei Bands im Metal-Bereich. In Deutschland kam er seit dem Jahr 1999 – als einer der drei Bandmusiker in der Metal-Band Rage – zu größerer Bekanntheit. Seine Zusammenarbeit mit der Band endete im Dezember 2006 aufgrund künstlerischer und persönlicher Differenzen.

Terrana war von 1998 bis 2013 Bandmitglied bei Axel Rudi Pell, von 2006 bis 2012 bei Masterplan und von 2007 bis 2012 bei Savage Circus. Von 2007 bis 2015 arbeitete er zudem als Tourmusiker mit Tarja Turunen zusammen. Bei seinen Auftritten mit den unterschiedlichen Bands nutzt er häufig die Gelegenheit, ein virtuoses Schlagzeug-Solo aufzuführen, das er selbst als Rhythm Beast Performance bezeichnet. Seit 2012 ist er auch mit Hardline unterwegs. Im Frühjahr 2014 wird er mit seiner neuen Band Terrana ein Debütalbum mit 10 Songs veröffentlichen. Seit November 2013 gibt es das erste Musikvideo zu einem Lied namens One Way. Die Band besteht neben ihm aus Fabri Kiarelli (Gitarre und Gesang) und Alberto Bollati (Bass und Gesang

" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen>